Honorar

Für Psychotherapie (Dauer 50 Minuten) betragen die Kosten € 100,00.
Für eine Paarberatung, Paartherapie (Dauer 90 Minuten) betragen die Kosten € 190,00.
Für Lehrtherapie sowie Praktikumssupervision (Dauer je 50 Minuten) erfahren Sie die Kosten nach Anfrage.

Das Honorar ist unmittelbar nach jeder Stunde auf mein Konto zu überweisen.
Die Bankverbindung bzw. Erlagscheine bekommen Sie von mir beim Erstkontakt.

Refundierung durch die Krankenkasse
Ich biete keine Kassenplätze an.
Es ist jedoch möglich, von Ihrer Krankenkasse für Einzeltherapie einen Kostenzuschuss zu beantragen.
Dafür sollten Sie vor der 2. Therapiestunde eine Bestätigung bei Ihrem Hausarzt beantragen – das Formular bekommen Sie bei mir im Erstgespräch.
Nach Rücksprache wird von mir vor der 10. Stunde ein Antrag auf Kostenzuschuss gestellt, der eine Diagnose enthält.
Den Antrag reichen Sie zusammen mit meinen Honorarnoten bei Ihrer Krankenkasse ein.

Pro Sitzung beträgt der Zuschuss wie folgt (Stand Jänner 2020):
Österreichische Gesundheitskasse ÖGK (vormals GKK): – € 28,00
Sozialversicherung der Selbständigen SVS (nur für vormals SVA-Versicherte): – € 21,80
Sozialversicherung der Selbständigen SVS (nur für vormals SVB-Versicherte): – € 50,00
Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA): – € 28,00
Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau BVAEB (nur für vormals BVA-Versicherte): – € 40,00
Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau BVAEB (nur für vormals VAEB-Versicherte): – € 28,00

Absageregelung
Ist die Teilnahme an einer vereinbarten Sitzung nicht möglich, ist dies mindestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin per Telefon abzusagen, da andernfalls die Stunde verrechnet wird.

Zurück zu „Psychotherapie“